Modellbau

Herstellung städtebaulicher Modelle und Schautafeln von historischen Gebäuden und geplanten Bauwerken Stralsunds für Ausstellungszwecke, Präsentationen und städtebauliche Entscheidungen.

Das umfassendste Modell, das gebaut wurde, ist eine Nachbildung der kompletten Stralsunder Innenstadt. Dieses Modell wurde von Vertretern der Stadt Stralsund im Rahmen einer Präsentation auf der Welterbeausstellung in Paris gezeigt.

Das ABM-Projekt "Modellbau" begann am 01.07.1994 mit 24 Mitarbeitern, die in Jahres- oder Halbjahresabständen wechselten. Bisher waren 480 Mitarbeiter in diesem Projekt tätig. Gefertigt wurden 160 Modelle (Einzel- als auch Flächenmodelle) mit unterschiedlichen Richtungen, Baustilen und Zweckbestimmungen. Diverse Planungs- und Einsatzmodelle wie auch Veränderungen und Ergänzungen wurden für das Bauamt der Hansestadt Stralsund erstellt. Außerdem wurden ca. 300 Restaurationsarbeiten an Exponaten des Kulturhistorischen Museums und des Marinemuseums (vorwiegend Schiffsmodelle) durchgeführt.



Projekt IMPULS
Wir suchen noch Teilnehmer für dieses Projekt !


Unsere Hof-Kantine hat von Montag bis Freitag für Gäste geöffnet! Die Kantine kann auch für Feiern gemietet werden.

Die Minigolfanlage in unserem Erlebnis­garten hat für Sie in den Sommermonaten täglich geöffnet.

Angebote
Strandbad mit neuem VIDEO
Soziales Kaufhaus Erlebnisgarten Gewerblicher Bereich Modellbauausstellung

Unsere Facebookseite